BestPractice Day Banner
++ Kongress: 27. Juni 2023 | Workshops: 28.-29. Juni 2023 ++ Early-Bird-Rabatt: 100 € bei Anmeldung bis 15. März 2023

Best Practice Day 2023

RESILIENTER. FLEXIBLER. EFFIZIENTER.

Wie die Neuorganisation der Wertschöpfungsnetzwerke gelingt

Versorgungsengpässe und geopolitische Spannungen werden auch 2023 anhalten. Die Weltwirtschaft befindet sich im Abschwung und die Inflation verzeichnet ein Rekordhoch. Hohe Energie- und Materialkosten, fehlende Fachkräfte und eine anstehende Rezession zwingen Unternehmen in die Defensive.

In Bezug auf die konjunkturelle Entwicklung prognostizieren unsere Wirtschaftsexpert*innen Durstzeiten. Unternehmen rechnen mit merkbar geringeren Gewinnen. Damit steht weniger Budget für notwenige Investitionen zur Verfügung und die Wettbewerbsfähigkeit gerät zunehmend in Gefahr. Unternehmen bereiten sich auf eine herausfordernde Zukunft vor. Wie behalten wir in diesen turbulenten Zeiten den Überblick? Worauf müssen wir uns fokussieren, um unsere Zukunftsfähigkeit nicht zu verlieren?

Wem es erfolgreich gelingt, seine Wertschöpfungsnetzwerke widerstandsfähig, flexibel und effizient auszurichten, wird als Gewinner aus der globalen Wirtschaftskrise hervorgehen.

Der BestPractice Day beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem ganzheitlichen Wandel von Unternehmen. Insbesondere in Zeiten des Paradigmenwechsels bietet Ihnen unser Leit-Event eine etablierte, branchenübergreifende Netzwerkplattform. Hier finden Sie richtungsweisende Antworten für die Neuordnung Ihrer Wertschöpfung und Geschäftsmodelle, profitieren von gegenseitigen Impulsen und tauschen sich mit erfolgreichen Unternehmenslenker*innen auf Augenhöhe aus:

  • Was macht Unternehmen nachhaltig wandlungs- und damit zukunftsfähig?
  • Welche Veränderungen haben BestPractice Unternehmen in Krisenzeiten vorgenommen?
  • Welche Effekte erzielen sie und was können wir von ihnen lernen?

Speaker-Rückblick

LÖSUNGEN FINDEN. BEGEISTERN LASSEN. KONTAKTE KNÜPFEN.

Wer spricht auf dem BestPractice Day?

  • Lassen Sie sich von Benchmark-Beispielen führender Expert*innen aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft begeistern. Allesamt Führungskräfte, Innovatoren oder Systemveränderer, die durch eine erfolgreiche Neuorganisation ihrer Wertschöfpungsnetzwerke begeistern.

Wer trifft sich auf dem BestPractice Day?

  • Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsführung, der Werks- und Betriebsleitung
  • Führungskräfte und Fachleute aus produktionsnahen und indirekten Unternehmensbereichen
  • Verantwortliche für die Lean-, Green- und Digitaltransformation
  • All diejenigen, die den Unternehmenswandel neu denken und mitgestalten

Wofür steht der BestPractice Day?

  • Etablierte Netzwerkplattform in bewegten Wirtschaftszeiten.
    • Wegweiser für Wertschöpfung und zukunftsfähige Geschäftsmodelle

Das erwartet Sie

Kongress | 27. Juni 2023

Erleben Sie on Stage in Darmstadt namhafte Impulsgeberinnen und Unternehmenslenkerinnen mit BestPractice Präsentationen zu folgenden Themen:

  • Die Neuvermessung der Welt – Herausforderungen für Globalgesellschaft und Wirtschaft
  • Systemgrenzen verschieben – die erfolgreiche Neuausrichtung der Supply Chain
  • Wertschöpfung, Wertschätzung, Wertsteigerung – die Hebel einer zukunftsfähigen Transformation
  • Lean-Green-Digital – Wertschöpfungsnetzwerke und Organisationen im Umbruch
  • Weitsicht als Zukunftspflicht! Wie wir ins Tun kommen


Workshop BPD 2018

Workshops | 28.+29. Juni 2023

Bei und mit unseren BestPractice Partnern

Setzen Sie die Hebel für Ihre integrative Unternehmensentwicklung in Bewegung.
8 Masterclass-Workshops bieten wir Ihnen in Ergänzung zum Hauptkongresstag die Gelegenheit, Ihre Schwerpunkte zu vertiefen, mit Speakern und teilnehmenden Expert*innen Lösungen für Ihre aktuellen Herausforderungen zu diskutieren und Lösungsansätze zu erarbeiten.




„Es ging schon immer darum Mensch und Technik intelligent miteinander zu kombinieren. Das ist ein evolutionärer Prozess.“

Johann Soder – COO, SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG


Organisator


In jedem Unternehmen steckt ein noch besseres. Mit dieser Überzeugung unterstützt die Transformations-Beratung aus Köngen bei Stuttgart Kunden dabei, eine leistungsfördernde und wertschätzende Unternehmenskultur zu etablieren, die Wertschöpfung zu erhöhen und den Unternehmenswert zu steigern. Mit einer einzigartigen Kombination aus Fachberatung und Organisationsentwicklung coachen, beraten und trainieren die über 300 Berater Unternehmen weltweit ganzheitlich und etablieren so eine nachhaltige Verbesserungskultur. Die integrierte Akademie bietet praxisorientierte Schulungen an. 2021 wurde die Staufen AG zum achten Mal in Folge von „brand eins Wissen“ als „Beste Berater“ ausgezeichnet.

„Ich glaube, dass der Ansatz des Lean Management fast die Voraussetzung dafür ist, um mit Datenströmen, die sich ja in Echtzeit verändern, angemessen umgehen zu können.“

Sascha Lobo – Blogger und Autor

Wünsche? Rückfragen?

Kontaktieren Sie uns bei Wünschen, Fragen oder Anmerkungen gerne.

Margret Messerle
Anmeldung und Teilnahme

anmeldung@staufen.ag
+49 7024 8056 151
Janice Köser
Programm und Referenten

j.koeser@staufen.ag
+49 7024 8056 141